back
http://moshiki.com/de-DE

Den konzeptionellen Grundstein für Moshiki legte Moshe Nasav im Jahr 1999.

Vorangegangen waren lange Reisen durch Asien, in denen sich Moshe, liebevoll „Moshiki“ genannt, von fremden Kulturen und Einflüssen inspirieren ließ. Vor allem die offene, natürliche Art der Menschen jedoch auch die Farben, Formen und Landschaften Asiens beeindruckten ihn in dieser Zeit sehr. So sehr, dass aus dem Zusammenspiel fernöstlicher Natur und Philosophie verknüpft mit westlichen Werten und Anschauungen heraus die erste Kollektion für Moshiki entstand. NEU jetzt auch für KIDS!

fair handeln: Ehrensache!

Unsere Bemühungen in unserem Sortiment Produkte von verantwortungsvollen Partnern zu führen, wurde belohnt.
Auf unsere Anregung hin, hat uns die Ludwigsburger Agenda "FairTrade" in den aktuellen Einkaufsführer auf genommen. Hier werden Geschäfte mit fair gehandelten oder produzierten Produkten aufgelistet. In unserem Falle sind dies die Cacheur-Röcke, Mützen und Handschuhe der Firma Moshiki, dessen soziales Engagement in der Produktionsstätte im Nepal Beachtung gefunden hat. Weitere Infos zum Projekt hier

Den Einkaufsfürer können Sie gerne bei uns im Geschäft abholen.

Weitere Informationen zur Ludwigsburger Agenda sowie den Einkaufsführer als PDF- download finden sie hier:http://www.agenda21.ludwigsburg.de/aktuelles/aktuelle-mitteilungen/news-detail/article/fairer-wegweiser-neu-aufgelegt/